Alberto Venzago spricht u.a. über sein Fotoprojekt mit der Japanischen Mafia

Episode 2:

Alberto Venzago, Kaspar Fleischmann, Seya Eggler, Canon, Lings

 
 

In Episode 2 von ImageCampus konnten wir mit Alberto Venzago einen der herausragendsten Schweizer Fotografen auf unserer roten Couch begrüssen. Im Gepäck hatte er neben tollen Fotos spannende Geschichten über Voodoo in Afrika, die Mafia in Japan und seine Muse Julia, die in seinen neueren Arbeiten Inspiration und Motiv darstellt.

Kaspar Fleischmann spricht über die Art und Weise wie wir Menschen Fotos wahrnehmen und zeigt anhand eindrucksvoller Fotobeispiele, warum uns ein Foto gefällt. 

Sozusagen als "Vertreter des Foto-Nachwuchses" gesellt sich mit Seya ein gerade erst mal 16 Jahre junger Instagramer zu den "alten Hasen" auf der Couch und verblüfft nicht nur mit seinen Fotos, sondern auch durch so manches Statement. 

Der Hersteller Canon zeigt mit der M50 eine interessante spiegellose Systemkamera, und dass es auch faire Versicherungen für Fotoequipment geben kann zeigt Roger Schüeber von Lings - wieder einmal eine an Vielseitigkeit kaum zu überbietende Themenauswahl!

 

...oder im Player

Kapitel

01:23 Alberto Venzago

16:35 Kaspar Fleischmann

38:56 Canon Clip EOS M50

40:07 Showroom: Canon EOS 50M

43:40 Showroom: Lings

51:05 Lings Clip

51:39 Seya Eggler

 

Jetzt Kanal abonnieren